DIY

Dekoration Taufe – Thema Wasser

Es ist zwar schon etwas Zeit vergangen, aber ich möchte euch heute trotzdem einen kleinen Einblick in unsere Dekoration für die Taufe geben. Nach der wunderschönen Tauffeier meines kleinen Sohnes waren wir gemeinsam mit der Familie und engen Freunden beim Mittagessen in einem Restaurant. Anschließend wollten wir diesen besonderen Tag ganz entspannt und gemütlich bei uns zuhause mit Kaffee und Kuchen ausklingen lassen. (Gerade als die Kids noch so klein waren, ist es mir persönlich lieber gewesen sie anschließend in ihrer gewohnten Umgebung zu wissen, um sie nicht zu überfordern.) 

Damit man diese festliche Stimmung auch noch in den eigenen vier Wänden wiederfindet, habe ich alles etwas dekoriert. Mir war es wie immer wichtig vieles aus meinem Bastelfundus zu verwerten. Zunächst habe ich mich für die Farbtöne Blau & Silber entschieden, welche das Thema Wasser aufgreifen sollten. Dann habe ich mich einfach mit etwas DIY ausgetobt. Einige Elemente der Deko möchte ich euch gerne zeigen. 


Was ich dafür verwendet habe:

Um an den Tischen die Farbtöne aufzugreifen, habe ich Servietten in Hell- & Dunkelblau gekauft und die Tische damit eingedeckt.

Aus Quarkölteig habe ich kleine Fische gebacken. Mit Hilfe eines Ausstechförmchens in Fischform ging das sehr leicht und schnell. 

Mit einem Stanzer habe ich kleine Fische ausgestanzt und diese auf dem Tisch als „Streudeko“ verteilt. Dazu habe ich einfach verschiedenfarbiges Tonpapier in Blau, Silber und Glitzer verwendet. (Hierbei konnte ich wieder viele meiner Reste aufbrauchen!)

Mit einem Runden Stanzer habe ich kleine Kreise ausgestanzt. Diese beschriftete ich als kleinen Gruß für jeden Gast mit „Schön, dass du da bist!“. In Kombination mit einem kleinen Fisch aus Quarkölteig sah das wirklich super schön aus.  (Natürlich könnte man diese auch prima als Platzkarten verwenden.)

Papierschiffe habe ich ebenfalls aus Papierresten in Blautönen gefalten. Darauf fand unser Taufspruch seinen Platz und dekorierte ebenfalls den Tisch.

Das ganz hätte man noch wunderbar mit Luftballons oder Girlanden ausschmücken können. Ich habe mich allerdings diesmal dagegen entschieden. 

Links zu den Produkten, welche ebenfalls gut zur Feier passen und sich auch als Geschenk prima eignen.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.