Unterwegs

Lust auf Abenteuer? – Kinderrucksäcke & Brotzeittaschen

Nach dem mich aktuell immer mehr Anfragen erreichen, welchen Rucksack bzw. welche Tasche ich für Kinder empfehlen kann, habe ich mir diesbezüglich Gedanken gemacht und werde meine Erfahrungen gerne mit euch teilen. 

Viele Kids benötigen bereits zum Kita-Start eine „Brotzeittasche“, in der sie jeden Tag ihre Brotzeit mit in die Einrichtung bringen. Durch meinen beruflichen Alltag ist mir gerade bei den Kleinsten aufgefallen, dass sie meistens beim Öffnen und Verschließen der Tasche/ des Rucksacks Hilfe benötigen. Daher ist es egal, ob diese eine Schnalle oder Knöpfe besitzen. 

Zusätzlich sollte man sich vor dem Kauf Gedanken darüber machen, ob das Kind diese Tasche bzw. den Rucksack auch für beispielsweise Wanderungen nutzen soll. Den dann ist es wichtig auf einen besonders guten Halt/ Sitz auf dem Rücken und die dementsprechende Polsterung zu achten. 

Hier sind nun einige Modelle, welche meiner Meinung nach recht robust sind und im Kita-Alltag einiges ausgehalten haben. Natürlich gibt es hier eine riesige Auswahl an Motiven, Farben & Formen. 

Wer eher einen Rucksack für Wanderungen sucht und wem der Halt auf dem Rücken sehr wichtig ist, hier würde ich diese Modelle empfehlen. Diese sind kindgerecht gepolstert und ebenso mit tollen Kindermotiven erhältlich.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.