Bücher Weihnachtszeit

Bilderbücher für die Weihnachtszeit

Nicht nur die Kinder lieben die besondere Weihnachtszeit. Es wird früh dunkel und viele Familien verschönern sich diese Jahreszeit, indem man es sich gemütlich macht und gemeinsam Zeit verbringt. Beispielsweise wenn man jeden Tag gemeinsam eine wunderschöne adventliche Geschichte liest. Sowas eignet sich besonders gut als abendliches Ritual vor dem Einschlafen. Hierdurch wird zugleich das “WARTEN” auf Weihnachten für die Kinder spürbarer.

Die kleine Eule feiert Weihnachten – Susanne Weber

Die kleine Eule bekommt viele Geschenke zu Weihnachten. Doch stellt sie mit Schrecken fest, sie selbst hat keine Geschenke für die Anderen. Aber das Eulenkind hat eine Idee! Es muss nicht kuschelig sein, nicht klein und nicht groß… aber das Geschenk kann nicht schöner sein…! Ab ca. 1-3 Jahren.

Hör mal…(Soundbuch) O-Tannenbaum

Dieses Pappbilderbuch eignet sich schon für kleine Kinder. Es enthält 7 Weihnachtslieder, welche durch das Drücken kleiner „Knöpfe“ abgespielt werden. Reime und Weihnachtsmotiv findet man selbstverständlich auch. Zum Mitsingen sind auch die Liedertexte im Buch enthalten. 

Was machen wir an Weihnachten? Wieso? Weshalb? Warum? JUNIOR

Dieses Buch ist ein toller Begleiter durch die Adventszeit und informiert die Kinder über diese besondere Zeit. Es vermittelt zugleich, dass sich das Jahr mit Hilfe von Festen & Feiern strukturiert. Das Buch soll die ganze Familie zum Austausch animieren.  Besonders empfohlen wird es für die Altersgruppe 2-4 Jahre. Die kleinen finden besonders die Klappen, hinter denen sich etwas verbirgt besonders ansprechend. 

Wir feiern Weihnachten Wieso? Weshalb? Warum? 

Dieses Buch ist für Kinder ab 4 Jahren und soll wie die junior-Version durch die Adventszeit begleiten. Wie man es von dieser Bücherreihe kennt gibt es auch hier eindrucksvolle Klappen, hinter denen sich tolle Sachen befinden. In einfachen Sachtexten werden Traditionen aus aller Welt und viele Weihnachtsbräuche erklärt. Selbstverständlich lädt auch dieses Buch zum familiären Austausch ein. 

Mein großes Sachen suchen: Frohe Weihnachten

Dies ist ein Pappbilderbuch und eignet sich hervorragend bereits für kleine Kinder und deren Hände. Großformatige, stimmungsvolle Weihnachtsbilder, seitlich ergänzt durch zahlreiche Suchbilder. Bei jeder Betrachtung entdeckt man etwas NEUES und es wird nicht schnell langweilig!

Weihnachtsbriefe von Felix


Der kleine Hase besucht den Weihnachtsmann. Wie in den anderen Büchern des kleinen Hasen Felix, verschickt er selbstverständlich viele Briefe an seine Sophie! Den Weihnachtsmann gibt es nicht, das weiß doch jedes Kind! Oder etwa doch? Ein wirklich sehr süßes Buch, welches die unglaubliche Liebe zwischen Kind und Kuscheltier nochmal verdeutlicht. Es ist gerade für das Vorlesen hervorragend geeignet. Bereits Kindergartenkinder können mit dieser Thematik schon super umgehen und lieben den kleinen Hasen sehr! (Bei Familien, in denen der Weihnachtsmann keine Rolle spielt, lässt er sich einfach zum Nikolaus „umwandeln“.)

Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten

Diese Vorlesegeschichte behandelt ein sehr wichtiges Thema, welches gerade in unserer heutigen Gesellschaft oft etwas mehr Aufmerksamkeit bekommen sollte. Denn sehr häufig vergessen wir vor lauter „Vorweihnachtsstress“ den eigentlich so wichtigen Sinn des Weihnachtsfestes. Die Geschichte der kleinen Hummel Bommel erzählt, dass es nicht auf die Geschenke und den Weihnachtsbaum ankommt, sondern den Zusammenhalt der Familie und Freunde. Bereits Kinder ab 3 Jahren finden diese Geschichte großartig.

Gebundene Ausgabe Pappbilderbuch

Die Weihnachtsgeschichte für die Kleinsten – Pappbilderbuch 

Dieses Pappbilderbuch eignet sich schon für kleine Kinder. Sie können es prima in den Händen haltenund so gemeinsam mit den Erwachsenen die Weihnachtsgeschichte lesen.  

24 Weihnachtsgeschichten zum täglichen Lesen

Weihnachtszauber mit Pixi 

Dieses Buch ist perfekt für Familien in der Vorweihnachtszeit. Es enthält 24 Weihnachtsgeschichten, tolle Weihnachtslieder, Gedichte und Back- & Bastelideen. So hat man jeden Tag eine wunderschöne adventliche Geschichte, welche man zusammen mit den Kindern lesen kann. Sowas eignet sich besonders als abendliches Ritual vor dem Einschlafen. Ab ca. 3 Jahren.

Spekulatius der Weihnachtsdrache: Ein Adventsbuch in 24 

Mats hat einen ungewöhnlichen Start in die diesjährige Weihnachtszeit, denn er bekommt in diesem Jahr nur einen Adventskalender mit langweiligen Sprüchen. Doch dann schmeckt ihm eine mysteriöse Frau ein goldenes Ei, aus dem Spekulatius der kleine Weihnachtsdrache schlüpft. Gemeinsam erleben sie 24 Tage gefüllt mit Abenteuer und Chaos. Das Buch eignet sich hervorragend zum Vor- oder Selberlesen. Bereits meine Kindergartenkinder hatten große Freude an diesem Abenteuer mit Spekulatius. 

Maximilian und der verlorene Wunschzettel – Eine Adventsgeschichte in 24 Kapiteln

Von der kleinen Maus Maximilian wird ein Brief, welcher an den Weihnachtsmann adressiert ist, gefunden.Dieser muss wohl verloren gegangen sein. Aber der Wunschzettel muss doch den Weihnachtsmann unbedingt erreichen!! So beginnt für die kleine Maus ein spannendes Abendteuer, welches in 24,5 Kapiteln erzählt wird. So eignet sich das Buch perfekt zum Vor- oder Selberlesen. Zusätzlich enthält es noch Rezepte, Basteltipps und Weihnachtsgedichte für die ganze Familie. 

 

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.