Hurra, der Frühling ist da! – Mit Kindern den Frühling erleben.

Der Frühling bietet so viele Möglichkeiten für Spaß und Abenteuer im Freien. Es ist auch eine gute Gelegenheit, den Kindern etwas über die Natur und den Kreislauf des Lebens beizubringen. Gemeinsam mit unseren Kindern können wir die Schönheit des Frühlings entdecken und genießen. Heute möchte ich euch einen Einblick geben, wie wir das Thema “Frühling” mit unseren Kindern aufgreifen und erleben.

Kinetic Sand – Der praktische Sandkasten für Drinnen

Ich gebe euch einen Einblick in unsere Erfahrungen mit dem „Kinetic Sand“ auch bekannt als Zaubersand oder Modelliersand. Das Besondere an diesem Sand ist, dass er nicht wie der klassische Sand aus dem Sandkasten ist, sondern eher wie Knetmasse. Er ist weich, anschmiegsam, lässt sich super modellieren und zerrinnt. Ist er luftdicht verpackt, trocknet er nicht aus und kann lange bespielt werden.

Magnetspiel – MAGFORMERS

Seit dem dritten Geburtstag meines Sohnes sind bei uns die sogenannten MAGFORMERS eingezogen. Es handelt sich um ein Magnetspiel für Kinder. Hierbei können bereits Kleinkinder selbstständig bauen und konstruieren. Die geometrischen Formen sind mit Magneten bestückt und können so ganz einfach zusammengebaut werden. Diese sind in unterschiedlichen Farben & Formen erhältlich. Die Altersempfehlung des Herstellers …

Gibt es das perfekte Spielzeug für 0-9 Monate alte Babys?

Ich weiß nicht, wie häufig ich mich damals gefragt habe… Was ist das perfekte Spielzeug für ein Baby? Was eignet sich perfekt als Geschenk zur Geburt?

Ich kann euch sagen, es ist wie bei vielen Dingen im Zusammenhang mit Babys. Jedes ist einzigartig und es ist schwierig darauf eine pauschale Antwort zu geben. Letztendlich kann ich euch aber einen kleinen Einblick geben, welche Spielsachen bei meinen beiden Jungs im Alter von 0-9 Monaten sehr begehrt waren.

Stapelspiel – MAXI TOPANIJUNGEL von DJECO

Dieses bunte Stapelspiel von DJECO ist in seinem Design sehr ansprechend. Die fünf stapelbaren Würfel sind aus verstärktem Karton. Begleitet werden diese Würfel von fünf Tieren welche problemlos in den Turm mit integriert werden können. So wird der Stapelturm noch höher oder bietet für die Tiere eine „Rückzugsmöglichkeit“. Dieses Stapelspiel bietet viele kreative Spielmöglichkeiten und unterscheidet sich daher von “klassischen” Stapelspielen und fördert zugleich unglaublich viele Bereiche.