Stapelspiel – MAXI TOPANIJUNGEL von DJECO

Dieses bunte Stapelspiel von DJECO ist in seinem Design sehr ansprechend. Die fünf stapelbaren Würfel sind aus verstärktem Karton. Begleitet werden diese Würfel von fünf Tieren welche problemlos in den Turm mit integriert werden können. So wird der Stapelturm noch höher oder bietet für die Tiere eine „Rückzugsmöglichkeit“. Dieses Stapelspiel bietet viele kreative Spielmöglichkeiten und unterscheidet sich daher von “klassischen” Stapelspielen und fördert zugleich unglaublich viele Bereiche.

Adventskalender für Groß & Klein – DIY

Heute möchte ich euch meinen diesjährigen Adventskalender vorstellen. Diesen habe ich ganz easy an einem Abend gebastelt und befüllt.

Dabei habe ich dieses Jahr versucht, meine bereits vorhandenen Bastelmaterialien zu benutzen und nichts neues zu kaufen. Was soll ich sagen, ich finde das Ergebnis großartig!

TÖFF, TÖFF, TÖFF die Eisenbahn von Brio

Was mich an der Eisenbahn von Brio besonders anspricht ist, dass die Schienen und viel Zubehör aus Holz gefertigt sind. Wer mich kennt, weiß dass ich Holzspielsachen großartig finde. Gerade diese Holzschienen sind sehr robust, splittern nicht und halten daher einige Kinder bzw. Generationen aus.

Bilderbücher und andere Medien für den Herbst

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da! Gerade in dieser Jahreszeit verändert sich in der Natur so einiges und für Kinder ist das natürlich furchtbar spannend. Es gibt unglaublich viel zu entdecken von farbigen Blättern über Kastanien, Kürbisen & Nüsse sammeln etc. Deswegen verbringe ich aktuell viel Zeit im Freien mit meinen Kindern und wir erkunden gemeinsam an der schönen Herbstluft die Natur.

Abends machen wir es uns dann häufig gemütlich und lesen passende Bilderbücher zur Jahreszeit. Einige unserer Favoriten möchte ich euch heute gerne vorstellen.

Spielküche DUKTIG von IKEA

Da unser Großer das Kochen schon immer sehr spannend gefunden hat und mir auch jetzt noch immer sehr gerne beim Kochen hilft, gab es zu Weihnachten eine Kinderküche. Diese wird seitdem sehr fleißig bespielt und es entstehen wunderbare 3-Gänge-Menüs für Mama & Papa. 🙂 Anfangs habe ich mich tatsächlich gefragt, ob er mit seinen 1,5 Jahren …