News Spielzeug Sport

Nestschaukel von HUDORA – Komm wir gehen schaukeln!

Nach langem Überlegen und ausführlichen Austausch mit Freunden und Bekannten, haben wir nun endlich eine passende Nestschaukel für unseren Kletterturm gefunden. Bei dem wunderbaren Wetter in den letzten Wochen konnten wir diese auch schon ausgiebig testen. 

Wir haben uns für die Nestschaukel 110 von HUDORA entschieden. Diese bietet laut Herstellerangaben eine Belastbarkeit von 100 kg und einen Durchmesser von 110 cm. Gerade die Größe finde ich persönlich klasse, da man dann als Mama/ Papa auch mal gemeinsam mit dem Kind schaukeln kann. Dabei merkt man dann gleich selbst wieder, wie schön das Schaukeln ist. In dieser Schaukel ist es möglich sowohl im Sitzen als auch im Liegen zu schaukeln. Selbstverständlich sind diese Nestschaukeln in unterschiedlichen Größen erhältlich.

Besonders toll finde ich, dass das Nest der Schaukel etwas tiefer ist und der Rand für die nötige Sicherheit sorgt. So fallen die Kids nicht so leicht aus der Schaukel! Das war meistens bei anderen Modellen nicht gegeben und deshalb für mich ein absolutes Kaufargument für die HUDORA Nestschaukel. 

Laut Hersteller wird diese Nestschaukel erst ab 3 Jahren empfohlen. Wir nutzen sie allerdings bereits jetzt schon und unser Sohn hat dabei riesigen Spaß. Klar, dass unser Kind dabei nicht unbeaufsichtigt ist!

Der Aufbau ist in ca. 5 Minuten erledigt und die Schaukel lässt sich schnell und leicht verstellen. 

Eingesetzt werden kann die Schaukel selbstverständlich drinnen und draußen. 

Das hat mich überzeugt:

  • schneller Aufbau
  • für Drinnen & Draußen geeignet
  • Belastbarkeit bis 100 kg
  • Größe perfekt für 2 Kinder oder 1 x Erw. & 1 Kind
  • tiefes Nest für die nötige Sicherheit
  • robustes Material

Link zum Produkt:

Alternativen:

Passendes Zubehör:

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.