Bücher News

Literacy – Erziehung

In den nächsten Tagen werde ich vermehrt über Bücher berichten. Zunächst sollte ich erwähnen, dass ich selbst ein großer Fan von Büchern bin. Mir persönlich ist es wichtig, dass mein Kind schon jetzt mit Büchern in Kontakt kommt. Ich finde die Literacy-Erziehung ist nicht nur Aufgabe von Kindertageseinrichtungen sondern auch Aufgabe der Eltern. Sie lässt sich auch prima in den Alltag mit Kind einbinden und man fördert sein Kind dadurch spielerisch und einfach Zuhause. (Zum Beispiel durch Fingerspiele, Bilderbücher, Lieder, Reime, Rollenspiele, …)

Unter Literacy (Lese- und Schreibkompetenz) versteht man die vielfältigen Erfahrungen und Lernchancen rund um die Themen Buch-, Erzähl-, Reim- und Schriftkultur.

Es ist eine Methode der Sprachförderung, welche die sprachliche Kompetenz des Kindes gezielt stärkt. Literacy ist von großer Bedeutung für die spätere Sprachentwicklung, Lesekompetenz und generell die allgemeinen Bildungschancen des Kindes.

Unter der Kategorie Bücher findet ihr in den nächsten Tagen viele neue Beiträge.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.